13.05.17 19:26 Alter: 162 days
Kategorie: Galerie

Strichweise heiter - der diskrete Charme der Ironie (18.05. - 11.06.17)


„Das Bild im Kopf erzwingt das Bild auf der Leinwand.“ So könnte das Credo der Kunst von Diet Sauer lauten. Es ist ihm weniger eine Frage des Wollens als vielmehr eine Frage des Müssens aus dem Inneren. Der Künstler aus der Bonner Altstadt, Autodidakt und Quereinsteiger (oder eher Querschläger?) zeigt sich hier von seiner humoristischen Seite. Von der leichten Humoreske über Satire bis zur massiven Gesellschaftskritik mit dem ein oder anderen bissigen optischen Kommentar zum Wahnsinn und der Bitterkeit der aktuellen Weltpolitik, gibt er hier und heute im Kult41 eine Kostprobe seines Schaffens.